Kontakt
StartseiteKontaktGästebuchImpressum

Dünnbettmörtel

Deitermann

weber.xerm 851
(Deitermann K 10)
Klebemörtel
Dünn- und Mittelbett, kunststoffvergütet, flexibilisiert. Mit amtlichem Prüfzeugnis. C 2 nach DIN EN 12004

Anwendung:
Innen und außen, Nass- und Dauerunterwasserbereich, Fußbodenheizung. Für Fliesen, Mosaik, Riemchen aus Steinzeug, Feinsteinzeug (innen), Naturstein, Steingut und Spaltplatten. Für alle mineralischen Untergründe, Gipskartonplatten, DEITERMANN Multiboard.

Verbrauch:
Zahnung 4 mm: Verbrauch 1,5 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 17 m²/25 kg
Zahnung 6 mm: Verbrauch: 1,9 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 13 m²/25 kg
Zahnung 8 mm: Verbrauch: 2,2 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 11 m²/25 kg
Zahnung Mittelbett: Verbrauch 4,5 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 6 m²/25 kg

Lagerung und Transport:
Trocken und im original verschlossenen Gebinde mindestens 12 Monate lagerfähig.

technisches Merkblatt
Deitermann

weber.tec Superflex more
(KM Flex more)
Flex-Klebemörtel
Dünn- und Mittelbett, hochflexibel, sehr ergiebig. C2 TE nach DIN EN 12004. Mit amtlichem Prüfzeugnis.

Anwendung:
Innen und außen, Nass- und Dauerunterwasserbereich, Fußbodenheizung und für Untergründe mit geringen Schwingungen. Für Fliesen, Mosaik, Feinsteinzeug, Steingut, Spaltplatten und Glasmosaik, Natursteinplatten, DEITERMANN Multiboard. Zum Ausgleichen von Unebenheiten bis 10 mm. DEITERMANN KM Flex more zeichnet sich insbesondere durch eine hohe Flächenleistung bei geringem Verbrauch aus.

Verbrauch:
Zahnung 4 mm: Verbrauch 0,9 kg/m²,
Zahnung 6 mm: Verbrauch 1,0 kg/m²,
Zahnung 8 mm: Verbrauch 1,4 kg/m²,
Zahnung Mittelbett: Verbrauch 2,8 kg/m²,
Ein 15-kg-Sack reicht bei 4 mm Zahnung für ca. 17 m².

Lagerung und Transport:
Trocken und im original verschlossenen Gebinde mindestens 9 Monate lagerfähig.

technisches Merkblatt
Deitermann

weber.xerm853 F
(KM Flex + Fix)
Flex-Klebemörtel
Dünn- und Mittelbett, flexibel, schnell abbindend. Mit amtlichem Prüfzeugnis. Erfüllt C 2 FT nach DIN EN 12004.

Anwendung:
Innen und außen, frühzeitig belastbar, Nass- und Dauerunterwasserbereich, Fußbodenheizung und für Untergründe mit geringen Schwingungen. Für Fliesen, Mosaik, Steingut, Feinsteinzeug und Spaltplatten.

Verbrauch:
Zahnung 4 mm: Verbrauch 1,5 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 17 m²/25 kg
Zahnung 6 mm: Verbrauch 1,9 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 13 m²/25 kg
Zahnung 8 mm: Verbrauch 2,2 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 11 m²/25 kg
Zahnung Mittelbett: Verbrauch 4,5 kg/m²,
Ergiebigkeit ca. 6 m²/25 kg

Lagerung und Transport:
Trocken und im original verschlossenen Gebinde mindestens 12 Monate lagerfähig.

technisches Merkblatt
NEWS

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Im Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Umbau wieder möglich. Jetzt Zuschuss sichern! Mehr

TIPP Richtig lüften und heizen
Achten Sie auf ein gesundes Raumklima und beugen Sie Schimmel vor durch richtiges Lüften und Heizen. Mehr.

TIPP Lebensräume gestalten – mit Licht und Keramik
Schalten Sie den Fortschritt ein - mit Schlüter®-LIPROTEC LichtProfilTechnik. Mehr.

TIPP Die Renaissance der Zementfliese
Viele Jahre war sie in Vergessenheit geraten, aber heute erfreut sie sich wieder reger Beliebtheit. Mehr.

NEU Zeitgeist einer großen Epoche neu definiert
Ein Klassiker neu interpretiert. Vier warme seidenmatte Pastelltöne als Solisten oder im Konzert mit 19 verschiedenen Dekorelementen. Mehr.

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

NEU Ragno Terracruda - Natürlich anmutende Wandflächen
Terracruda besinnt sich auf antike Baustoffe. Mehr.

TIPP Jetzt Terrassenträume realisieren!
Ob modern, mediterran oder klassisch – Hochwertige und variantenreiche Beläge für "Draußen". Mehr

Terralis Xylo
Neue Wohnlichkeit mit Terrassenfliesen in beliebter Holzoptik.Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Anzeige entfernen